parentum Wolfsburg 2020


29.04.2020 –  Neue Schule Wolfsburg

14.00 - 18.00 Uhr, Eintritt frei

Berufswahl-Messe für Jugendliche und ihre Eltern kam gut an

Von A wie Autostadt bis Z wie Zoll: Der parentum – Eltern+Schülertag für die Berufswahl am 13. März 2019 bot vielfältige Einblicke in Ausbildungsbetriebe, Berufsfelder und Studienmöglichkeiten. Über 400 Jugendliche waren mit ihren Eltern gekommen, um informative Gespräche mit (regionalen) Ausbildungsbetrieben, Akademien und Fachschulen zu führen. 25 Aussteller hatten sich zur Messe angemeldet, die zum zweiten Mal in den modernen Räumlichkeiten der Neuen Schule Wolfsburg stattffand.

 

Im sechsten Veranstaltungsjahr gab es auf der parentum erstmals einen Treffpunkt Berufsschule: alle berufsbildenden Schulen aus Wolfsburg und Gifhorn informierten über ihr Angebot zu weiterführenden Schul- und Berufsabschlüssen.

 

Neu dabei war auch die niederländische Hochschule Hanze University of Applied Sciences. Hier konnten die Besucher*innen erfahren, wie es möglich ist nur mit dem schulischen Teil des Abiturs (ohne Abschlussprüfungen) in den Niederlanden zu studieren und die Kosten gut finanzierbar sind.

 

Ein informatives Vortragsprogramm gab Eltern und Schüler*innen wertvolle Tipps rund um die Themen Auslandsaufenthalt, Einstellungstest oder elterliche Unterstützung bei der Berufswahl.

 

Veranstaltungspartner der parentum ist die Agentur für Arbeit Wolfsburg-Helmstedt, die vor Ort beispielsweise mit einem Bewerbungsmappencheck und einer aktuellen Ausbildungsplatzbörse konkrete Hilfestellungen für den Berufseinstieg gab.

 

Liebevoll verpflegt wurden die Besucher*innen vom Schülercafe der Neuen Schule.

Schirmherrschaft:

Anja Karliczek
Bundesministerin für Bildung und Forschung

Grant Hendrik Tonne
Niedersächsischer Kultusminister

Klaus Mohrs
Oberbürgermeister der Stadt Wolfsburg

Kooperationspartner:

  • Agentur für Arbeit Wolfsburg-Helmstedt

IfT-AnsprechpartnerInnen:

Bianca von Davier

E-Mail: b.von.davier@if-talent.de

Tel.: +49 531 70745113

Adresse des Veranstaltungsortes:

Neue Schule Wolfsburg

Heinrich-Heine-Straße 36

38440 Wolfsburg