Die parentum-Messen richten sich an Jugendliche im Berufswahlalter und ihre Eltern.

Die Eltern sind in Berufswahlfragen wichtige Ratgeber*innen. Eltern werden durch die parentum-Messen darin unterstützt, zusammen mit ihren Kindern passende Ausbildungs- und Berufswege kennenzulernen.

Die parentum-Messen werden als Präsenzveranstaltungen oder Online-Videochats durchgeführt. Die Veranstaltungsdauer beträgt in der Regel vier Stunden. Sie finden zumeist wochentags von 15 – 19 Uhr oder samstags von 10 – 14 Uhr statt. Standorte und Termine sind unten auf diese Seite oder unter Messetermine abrufbar.

Bitte beachten Sie unsere Informationen zum Thema "Coronavirus"

Einige parentum-Messen werden im Online-Format durchgeführt. In Video-Chats können sich Eltern und Jugendliche mit Berater*innen von Ausbildungsbetrieben, Hochschulen, Akademien, Beratungsinstitution und Fachschulen bequem von zuhause austauschen.

Nähere Informationen dazu hier